Kategorie-Archiv: Gesellschaftlicher Rassismus

Festival gegen Rassismus 2019

Stark durch Widerstand

– We are not alone!

4. Festival gegen Rassismus 
06.-07.09.2019 | Blücherplatz, Berlin
hallo
Rassismus ist unsere Realität und erschwert unseren Alltag, ob in Medien, Kranken-häusern, Schulen, Ämtern oder Polizei. Niemand kann zu diesem Unterdrückungs-system eine neutrale Position einnehmen, jedoch sind wir Menschen unterschiedlich von der rassistischen Realität betroffen.
hallo
Das Festival gegen Rassismus soll auch dieses Jahr unsere antirassistischen Kämpfe, Bündnisse und Strategien sichtbar machen und eine emanzipatorische Gegenöffentlich-keit zu der Situation in Deutschland und darüber hinaus sein. Es wird die Perspektiven von Menschen, die von rassistischer Gewalt betroffen sind, in den Mittelpunkt stellen. Unser diesjähriges Thema sind die Verbindungen zwischen Rassismus, Krieg, Kapitalismus und Kolonialismus und der Widerstand dagegen.

Demonstration in Gedenken an Burak Bektaş

6. Jahrestag des Mordes an Burak Bektaş: Burak Bektaş unvergessen – Aufklären und Gedenken!

Demonstration

Sonntag, 8. April 2018 | 14 Uhr
U-Britz Süd, Berlin-Neukölln

(türkisch weiter unten)

Am 5. April 2012 wurde Burak Bektaş mitten auf der Straße in Berlin-Neukölln ermordet. Der Täter feuerte wortlos mehrere Schüsse auf die Gruppe Jugendlicher und verschwand wieder, sie hatten ihn noch nie zuvor gesehen. Alex und Jamal überlebten schwer verletzt. Bis heute können Polizei und Staatsanwaltschaft keine Ermittlungsergebnisse vorlegen. Wir gehen von einem rassistischen Anschlag auf ihn und seine Freunde aus.

Weiterlesen

Wir gedenken Nguyễn Văn Tú: gegen rassistische Gewalt – damals wie heute!

24. April | 17 Uhr | Brodowiner Ring 8, Berlin-Marzahn (Tatort)

Nguyễn Văn Tú lebte ab 1987 als Vertragsarbeiter in der DDR. Am 24. April 1992 wurde er in Berlin-Marzahn am Brodowiner Ring von einem
Neonazi erstochen. Damals fand ein Trauermarsch mit ca. 2.000 Teilnehmer_innen statt. 25 Jahre danach ist seine Geschichte in der
Öffentlichkeit weitgehend in Vergessenheit geraten. Auch heute sind rassistische Übergriffe auf Menschen of Color und ihre Unterkünfte
alltäglich. Genauso wie damals kämpfen heute viele Menschen um einen Aufenthaltsstatus und um Schutz vor Gewalt. Am 25. Todestag möchten wir
an Nguyễn Văn Tú erinnern.

Podiumsveranstaltung: Die 90er Jahre – Rassismus und Widerstand
24. April | 18 Uhr | Jugendzentrum Anna Landsberger, Prötzeler Ring 13, Berlin-Marzahn
Weiterlesen

Aktionswoche: Zwei Video-Kundgebungen

Video-Installationen in Gedenken an die vom NSU Ermordeten

31.10., 18:00 Uhr, U7 Wilmersdorferstraße, Ausgang Pestalozzistraße (hinter der Baustelle)

03.11., 17:00 -19:00 Uhr, S-Bahnhof Friedrichstraße, Hinterausgang S-Bahnhof Friedrichstraße zwischen Tränenpalast und Friedrichstraße (http://www.openstreetmap.org/node/1308877499)

Die Installation zeigt eine Serie von Lichtprojektionen zu den begangenen Ermittlungsfehlern, dem offen praktizierten Rassismus, sowie der unfassbaren Vorgehensweise der Behörden und verknüpft diese mit den begangenen Morden. Die Lichtinstallationen wurden in belebten Gegenden realisiert. Zur Aktionswoche werden die Lichtinstallationen um eine Tonspur aus Zitaten, Reden und Ausschnitten aus Interviews mit den Opfern erweitert. Das Gedenken wird bewusst sichtbar, hörbar und somit auch spürbar in den öffentlichen Raum getragen.

Aktionswoche “Gedenken &Widerstand”

Flyer als PDF

buendniss_flyer_mail_seite_1

buendniss_flyer_mail_seite_2